20.11.18 - WINTERTRÄUME - GALAKONZET MIT KATHY KELLY, FREDDY SAHIN SCHOLL & KEVIN PABST
 WINTERTRÄUME
 abgesagt
Location: Europahalle Trier
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: ab 39,90 €  Online bestellen
Abendkasse: nach Aushang
Share: auf facebook via eMail
   

Winterträume

Galakonzert mit Kathy Kelly, Freddy Sahin Scholl & Kevin Pabst

Die überaus erfolgreiche Tournee-Reihe „Winterträume“ geht in 2018 in die dritte Runde und bietet den Zuschauern wieder beste Unterhaltung und zahlreiche musikalische Leckerbissen.

Im Jahr 2016 startete die Künstlermedia Entertainment GmbH mit Sitz in Laichingen die damals neue Tournee-Reihe „Winterträume“. Inzwischen weiß man, dass sich das Konzept bewährt hat und vom Publikum begeistert angenommen wurde. Selbst Berufs-Kritiker zollen dieser „musikalischen Reise ins Land der Winterträume“ großen Beifall und heben diese Tournee als ganz besonderes musikalisches Highlight des jeweiligen Veranstaltungs-Jahres hervor.

Das Konzept der musikalischen „Traumreise durch den Winter“ hat sich also bestens bewährt. Das Publikum kann wieder ein buntes Programm und Höhepunkte der Genres „Leichte Musik“, „internationale Standards“ bis hin zur „gehobenen Unterhaltung“ und „Leckerbissen der Klassik“ erwarten. Keine geringere als die bezaubernde „Kathy Kelly“, die langjährige Produzentin und Frontfrau der Kelly Family gibt sich die Ehre. Der Mann mit den zwei Stimmen „Freddy Sahin-Scholl“ wird das Publikum musikalisch verzaubern. Mit von der Partie ist in diesem Jahr auch die charismatische, attraktive und vielseitige Liane. Ein wahrer Meister seines Fachs ist der Trompeten-Virtuose Kevin Pabst. Dieses hochkarätige Künstler-Angebot wird abgerundet durch den grandiosen Pianisten Florian Schäfer und die geniale Geigerin Sophie Heucke!

Auf eine über 30jährige internationale Gesangskarriere kann die „Grand Dame Of Voice“ – Kathy Kelly - zurückblicken. Angefangen hat sie als Mitglied der singenden Großfamilie „The Kelly Family“. Die vielseitige Mezzosopranistin hat inzwischen sogar schon eine klassische CD veröffentlicht. Über 24 Millionen Tonträger wurden verkauft an denen Kathy als musikalischer Kopf und Sängerin der weltbekannten Kultband beteiligt war. Regelmäßig nahm sie Gesangsunterricht im Opernfach um schließlich auch mit zahlreichen Arien u. a. von Puccini und Verdi das Publikum begeistern zu können.

Der 1953 in Heilbronn geborene Freddy Sahin-Scholl hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt Ende den 70er Jahre und dies in einem Jazzkeller in Pforzheim, wo er inzwischen auch zu Hause ist. Bis Freddy bekannt wurde musste er viele „Tiefen des Lebens“ durchleben. Seine Vita ähnelt die eines Amerikanischen Tellerwäschers der schließlich Millionär wurde. Entscheidend für seine Karriere waren aber auch die 90er Jahre. Der gelernte Krankenpfleger veröffentlichte die CD „Carpe Diem“ die im Eigenvertrieb verkauft wurde und ein großer Schritt in Richtung „Erfolg“ werden sollte. Übrigens vor zwei Jahren wurde dieses Album vergoldet. 2003 bekam er zum ersten Mal die Gelegenheit bei der Konzert-Reihe „Night of the Proms“ mitwirken zu können. Die zweite Chance bei „Night of the Proms“ kam fünf Jahre später und damals stand er dann schon mit solchen Größen wie Allan Parson, Simple Minds und John Miles auf der Bühne. Der endgültige Durchbruch gelang dem Ausnahme-Talent schließlich mit der Teilnahme an der Castingshow „Das Supertalent“ und dem Sieg im Jahre 2010. Seitdem ist der Mann mit den „zwei Stimmen“ aus der Musik-Szene nicht mehr wegzudenken.

Eine feste Größe in der „Schlagerwelt“ ist die in Stuttgart beheimatete und im Odenwald geborene Liane. Die ausgebildete Sängerin begeistert das Publikum nicht nur mit ihren kommerziellen Schlagern, sondern auch als Moderatorin wobei sie immer den richtigen Ton trifft. Liane bietet ein besonders vielseitiges Bühnenprogramm und erinnert dabei auch immer wieder an große Schlager- Erfolge von gestern. Mit ihren aktuellen Titeln ist sie ständig weit vorne in den Hitlisten der deutschen Radiosender zu finden. Auch im Fernsehen ist sie ein gern gesehener Gast.

Der aus Lörrach in Baden-Württemberg stammende Trompeter Kevin Pabst belegte 2003 in seiner Region den 1. Platz für Trompete und Flügelhorn beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. Es folgten die ersten Plattenaufnahmen und Fernseh-Auftritte. 2012 kam es zu den ersten gemeinsamen Auftritten mit den „Jungen Tenören“. Kevin Pabst zählt inzwischen zu den etablierten Trompetern im deutschsprachigen Raum und fasziniert das Publikum immer wieder aufs Neue.

Florian Schäfer ist ein exzellenter Pianist und hat sich auch als Arrangeur und Produzent zum Beispiel von den „Jungen Tenöre“ einen guten Namen gemacht. Der sympathische Österreicher rundet das vielseitige Programm ab.

Sophie Heucke hat in Deutschland und den USA Geige studiert. Sie gewann zahlreiche Preise bei Nachwuchswettbewerben, war Mitglied in verschiedenen Orchestern sowie in der Münchner Band „Iron Hand“ und stand bei Bühnen- und Fernsehauftritten bereits mit Künstlern wie den Jungen Tenören, Rod Stewart, Caro Emerald und Sarah Connor auf der Bühne.

Mit diesem Künstleraufgebot ist gewährleistet, dass die Tournee „Winterträume 2018“ noch vielseitiger und abwechslungsreicher wird als in den Vorjahren. Lassen Sie sich verzaubern und den grauen Alltag etwas vergessen mit Künstlern wie Kathy Kelly, Freddy Sahin-Scholl, Liane, Kevin Pabst, Florian Schäfer und Sophie Heucke. Auch dieses Mal wird Ihnen diese musikalische Reise in ein wunderschönes Land der „Winterträume“ in bester Erinnerung bleiben.

 
 
© POPPCONCERTS TRIER > Impressum & Datenschutz